Shiva Dhyan Yoga

In diesen Meditationen erfährst du Stille im Geist und erkennst deine wirkliche Essenz

Shiva Dhyan Yoga sind Meditationen für die Seele. Shiva bedeutet: S = Synergie mit dir selbst, im Einklang mit dir selbst, H = Harmonie mit deinem Umfeld, I = Innerer Frieden, V = Vielfalt, Vibration, A = Aufwachen deines Bewusstseins. Diese tiefgehenden Übungen im Sitzen bringen dich in die Ruhe, erweitern das Bewusstsein und führen dich zu dir selbst.

Sie wurden vom erleuchteten Meister aus dem Himalaya Shiva Guruji Aruneshvar, in die Welt gebracht. Shivani Himalaya wurde zur ersten Lehrerin ausgebildet.

Diese spirituelle Meditations-Methode hat das Ziel, sich selbst zu erkennen und die Erfahrung des Göttlichen in dir selbst zu erleben. Es ist ein ganzheitliches, universelles Lernen zur Selbst-Erkenntnis mit dem eigenen Atem, Seele, Herz, Körper und Kopf/Gedanken. Shiva Dhyan Yoga umfasst verschiedene Atemmeditationen mit Mudras, spezifischen Handgesten und erweckt das Bewusstsein. Diese sanften Übungen geben einen Fokus und das Gefühl, bewusst und im Einklang mit sich selbst zu sein. Spannungen werden gelöst und die Gedanken geklärt.

‚Sei mit deinem Atem, sei mit dir selbst. Kenne deinen Atem, um dich selbst zu kennen. Wenn du dich selbst erkennst, kennst du die Welt.‘ Shiva Guruji Aruneshvar

Die Auswirkungen der Shiva Dhyan Yoga Praxis sind multidimensional und transformieren dich auf physischer, mentaler, emotionaler und spiritueller Ebene. Die Negativität schwindet und innerer Friede, Freude und bedingungslose Liebe erblühen. Erlebe diese Ausgeglichenheit und Klarheit in deinem Alltag und sei frei!

Diese Atemmeditationen sind komplementär zu allen Yoga Stilrichtungen oder anderen Meditationsarten.

Erfahre mehr dazu in einem Youtube-Video: youtube.com/x6bRRRAEUHo

Preis
CHF 30.–
Daten
3. Juli, 7. August, 19. September, 2. Oktober
Zeit
Jeweils von 19.00 – 21.00 Uhr
Ort
Ganzheitliche Gesundheitspraxis apbalance
Hofacker 8, CH-8362 Balterswil/Itaslen
Telefon: 071 971 45 14
zur Anmeldung